Monika

Verzicht war gestern. Schritte zu deiner Genussfähigkeit 2.0

Was genießen Menschen ? Am stärksten assoziiert man den Begriff „Genuss“ mit dem positiven Wahrnehmen körperlicher und vor allem geschmacklicher Faktoren.“Genussmittel“ sind üblicherweise Tee, Kaffee, Kakao, Alkohol, Tabak….Menschen genießen Wärme, Entspannung, Sexualität, Berührungen, Essen, oder – auf geistiger Ebene – Musik, Kunst, anregende Lektüre, einen guten Film.Für gestresste Menschen kann es ein Genuss sein, Ruhe …

Verzicht war gestern. Schritte zu deiner Genussfähigkeit 2.0 Weiterlesen »

Dein „psychisches Immunsystem“. Was ist es und wie stärkst du es ?

Spätestens seit Corona wissen wir alle sehr gut, wie man selbst sein Immunsystem stärken kann: Zink, Selen, Vitamin D, Vitamin C, frische Luft, Bewegung, Wechselduschen …Wir haben diese Zeit so recht und gut geschafft. Nun sind die Dinge subtiler geworden. Es ist von uns gefordert, mit Bedrohungen und Angst-Szenarien zu leben, mit unmittelbaren Einschränkungen. Vor allem …

Dein „psychisches Immunsystem“. Was ist es und wie stärkst du es ? Weiterlesen »

Ein Lob dem Eigenlob

Ganz bestimmt hast du irgendwann im Laufe deines Lebens den Spruch gehört „Eigenlob stinkt !“. Und tatsächlich: Diese Ansicht war bis vor sehr wenigen Jahrzehnten durchaus sehr verbreitet, war teil einer „guten christlichen Erziehung“ und hat viele von uns sehr geprägt. Was war früher mit Eigenlob gemeint ? Bis weit ins letzte Jahrhundert ging es in …

Ein Lob dem Eigenlob Weiterlesen »

Innerer Frieden. Was ist das und wie erreicht man ihn ?

Gerade bei diesem Thema ist es bedeutsam, zunächst zu fragen: Was versteht man unter „innerem Frieden“ und welche Wege dorthin gibt es? Interessant ist für mich bei vielen Themen oft, zu sehen, was das „Netz“ unter einem Begriff versteht. Tipps sind nur so gut wie ihr praktischer Nutzen Die Antworten, die man bei einer Suchabfrage hier …

Innerer Frieden. Was ist das und wie erreicht man ihn ? Weiterlesen »

Macht Selbstfürsorge undiszipliniert ? Blick der Wissenschaft.

Sei mal ein wenig tolerant mit dir selbst !! Wohlmeinende Mitmenschen wollen mit solch einer Aussage Gutes bewirken. Und doch entsteht damit in unserem Inneren gelegentlich noch mehr Stress. Warum ist das so ? Weil wir sofort innerlich kontern: Wie soll ich tolerant mit mir selbst sein, wo ich doch diesen und diesen Fehler habe oder immer …

Macht Selbstfürsorge undiszipliniert ? Blick der Wissenschaft. Weiterlesen »

„Jetzt erst recht …“

Das Reaktanz-Phänomen und deine Selbstdisziplin Warum geht unser Inneres oftmals in eine „Gegenposition“, und sabotiert uns, wo wir es doch wahrlich „gut mit uns selbst“ meinen ? Wie sehr kann man daran verzweifeln, sich immer wieder vorzunehmen, Dinge nicht zu vergessen und dann geschieht es doch wieder ? Man denkt schon an beginnende Demenz… Wie …

„Jetzt erst recht …“ Weiterlesen »

Wie gut bist du zu dir selbst?

Einer der wichtigsten Schritte ist, um zu dir selber gut zu sein, ist es, zu dir selbst „Kontakt“ aufzunehmen. In diesem Fragebogen findest du heraus, wie leicht oder schwer dir das fällt. Du bekommst deine persönliche Auswertung direkt auf deine Mailadresse.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner